Home Beauty Lifestyle // Black Friday Errungenschaften

Lifestyle // Black Friday Errungenschaften

written by Sonja 19. Dezember 2016

Inzwischen ist es schon etwas her, dass der Black Friday mit tollen Angeboten gelockt hat. Trotzdem möchte ich euch gerne jetzt noch zeigen, wo ich zugeschlagen habe. Denn meine Accessoires (und natürlich auch meine Beautyeinkäufe ;) ) sind immer noch aktuell erhältlich.

 

 

Beauty

Tatsächlich habe ich gemessen an der Anzahl der Artikel am meisten bei Rossmann zugeschlagen. Denn ich erhielt – tatsächlich von meinem Freund – den Hinweis, dass es dort sagenhafte 40 Prozent auf Augen-Makeup geben sollte.

Da ich sonst in der Drogerie jedes Mal meine Selbstbeherrschung trainiere, um nicht regelmäßig mit etwas Neuem nach Hause zu kommen, wurde es mal wieder Zeit, die Theken ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

Ich hatte sogar ein Produkt – oder genauer gesagt eine Produktgruppe – im Auge, das ich schon länger kaufen wollte. Konkret geht es dabei um Cremelidschatten.

Bisher besitze ich drei Cremelidschatten, wovon allerdings einer eine Zugabe in einer spanischen Zeitschrift war und einen dunkelgrün schimmernden Farbton hat. Wunderschön, aber doch nichts, was ich im Alltag trage.

Mir fehlte ein schön schimmernder Nudeton. Den habe ich jetzt mit dem Exess Shimmer von Max Factor in der Farbe Copper gefunden. Außerdem durfte noch der Maybelline Color Tattoo 24h in Crème De Rose mit, als matter rosaner Ton, der sich perfekt als Base und Grundlage für ein Augenmakeup eignen wird.

Außerdem durfte noch der Max Factor Masterpiece Pearl Beige mit nach Hause. Den besitze ich bereits schon, allerdings ist er fast leer und ich brauche ein Backup. Der Lidschatten hat eine wunderschöne Champagner-Perlmutt-Farbe und lässt sich sehr gut verblenden. Das Produkt ist nicht wirklich deckend, dafür muss man es schon großzügig auftragen. Ich mag diese leichte Textur für den Alltag aber sehr sehr gerne.

 

blackfridayerrungenschaften3

Natürlich ist es beim Lidschatten nicht geblieben. Zugeschlagen habe ich auch bei den Mascara. Bei 40 Prozent Rabatt habe ich dieses Mal wieder zu einer teureren gegriffen. Zuletzt hatte ich nur Catrice Mascara und war immer sehr zufrieden damit. Jetzt hat mich die L’Oréal Volume Million Lashes Katzenblick angesprochen. Das Produkt verwende ich zur Zeit sogar schon und bin bisher noch unsicher, wie ich die Mascara bewerten soll. Sie ist sehr klebrig, sodass man beim Tuschen etwas aufpassen muss, dass es keine Spinnenbeine gibt. Leider merke ich diese Konsistenz auch beim Abschminken. Trotz Öl (das normalerweise auch wasserfeste Mascara sehr gut beseitigt hat) habe ich oft an den Wimpern noch schwarze klebrige Klumpen. Ich hoffe, dass sich das mit der Zeit gibt, wenn das Produkt ein bisschen angetrocknet ist, denn mit dem Ergebnis bin ich an sich zufrieden.

Und da ich bislang ja begeistert von den Catrice Mascara war, habe ich davon auch eine mitgenommen. Die Pret-a-Volume Smokey Mascara ist, glaube ich, neu im Sortiment. Ich habe sie noch nicht getestet, bin aber sehr gespannt darauf.

Als letztes Produkt durfte der Catrice Glam&Doll Super Black Liner mit. Eine Zeit lang habe ich solche Liner sehr gerne und täglich benutzt. Zuletzt hatte ich aber irgendein Exemplar, dass nach ein paar Mal schon fast wieder aufgebraucht war, was mich ziemlich genervt hat. Deshalb habe ich die letzten Monate meinen Lidstrich, wenn ich denn einen getragen habe, eigentlich nur mit den schwarzen Lidschatten aus meinen Paletten gezogen. Jetzt hatte ich aber wieder Lust auf einen Eyeliner, weil sich damit meiner Meinung nach die „wings“ auch deutlich besser machen lassen als mit einem Lidschatten.

blackfridayerrungenschaften2

 

Accessoires

Schon eine Woche vorher war ich im Internet auf dem Onlineshop von Parfois und habe mich in zwei Teile verliebt. Da ich aber zum Black Friday in meiner Heimat war und es in Dortmund einen Store gibt, habe ich auf eine Bestellung verzichtet. Der Umtausch ist nämlich kostenfrei nur im Store möglich. Meine Geduld wurde dann auch mit Rabatten zum Black Friday belohnt.

 

 

Verliebt habe ich mich in diese schwarze Lederoptik-Tasche mit goldenen Details. Eine mittelgroße schwarze Tasche brauchte ich wirklich wieder in meiner Sammlung und die Details sind wirklich sehr schön. Im Inneren befindet sich noch eine seperate kleine Ledertasche, in der Portmonnaie und Handy Platz finden. Außerdem gibt es ein Seitenfach innen und außen. Leider hat das Hauptfach keinen Reißverschluss, es gibt einen Knopf in der Mitte, der die beiden Taschenseiten zusammenklippt und sie sehr zuverlässig „verschließt“.

Große Liebe ist auch der Schal mit dem Rautenmuster in Blau, den ihr auf den Bildern oben seht. Super kuschelig und zu allem tragbar ist er momentan ein sehr regelmäßiger Begleiter.

 

 

 

You may also like

4 comments

Katta 20. Dezember 2016 at 18:41

Wunderbar! Sehr schöner Eintrag, vielen Dank :)

Allerliebste Grüße,
HOLYKATTA || INSTAGRAM || FACEBOOK

Reply
Aisy Adora 26. Dezember 2016 at 11:10

Schöne Errungenschaften!
tatsächlich verstehe ich nicht wie jemand einen Lidstrich mit Lidschatten hinkriegt :D
Die Tasche hätte ich auch mitgenommen ;)
Grüße

Reply
Jule 27. Dezember 2016 at 0:28

Der Black Friday hat mich auch so einiges gekostet, aber wenn nicht dann, wann sonst? Ich finde du hast klasse Sachen geshoppt! Bei Mascaras hatte ich bisher auch noch nie so Glück. Entweder habe ich „Spinnenbeine“ oder er bröckelt mir im Laufe des Tages so ab, dass man meint ich wäre ungeschminkt. Bin mal gespannt, ich teste momentan einen von Mary Kay. Hoffentlich rentiert sich das Geld :)

Ganz liebe Grüße

Jule

Reply
Megan 29. Dezember 2016 at 14:18

Wirklich tolle Sachen <3
Die Tasche gefällt mir besonders gut.

Liebe Grüße
Megan

clueless-megan.blogspot.de

Reply

Leave a Comment