Frühlingsausflüge // Landschaftspark Duisburg-Nord und Lindenthaler Tierpark

Frühlingsausflüge // Landschaftspark Duisburg-Nord und Lindenthaler Tierpark

Juhu, der Frühling ist da!

Die letzen Tage habe ich einfach nur das schöne Wetter genossen, mich mit einem Buch und einer Decke auf meinen Balkon gesetzt und Ausflüge gemacht. Einfach mal nur Dinge gemacht, die einen entspannen und Energie auftanken lassen. Solche Momente sind so wichtig und man sollte sich regelmäßig Zeit dafür nehmen.

Ich verbringe gerne viel Zeit draußen, schon früher als Kind habe ich viele Stunden im Garten oder am nahegelegenen Bach verbracht.

Also musste ich bei dem tollen Wetter unbedingt vor die Tür!

 

Lindenthaler Tierpark

Am Freitag war ich in Köln im Lindenthaler Tierpark. Dort ist der Eintritt kostenlos und Hühner, Gänse, Esel, Ziegen, Damwild und jede Menge anderer Tiere zu sehen.
Es gibt aufgestellte  Automaten mit Futter für wenig Geld, sodass man die Tiere auch füttern kann.
Das Damwild kann sich im Park frei bewegen und kommt auch auf die Fußwege, besonders, wenn man eine Schachtel mit Futter in der Hand hat.

Am Samstag war dann der allseits geliebte oder allseits gehasste Valentinstag.
Ich bin der Meinung, dass man natürlich an jedem Tag im Jahr seine Liebe zeigen kann. Mir geht zum Beispiel die Werbung für Parfüm und Schmuck als Valentinstagsgeschenk ziemlich auf die Nerven, denn solche teuren Geschenke halte ich wirklich für deplatziert an so einem Tag.

Trotzdem darf es gerne eine kleine Aufmerksamkeit sein und man darf sich an dem Tag etwas Schönes mit seinem Freund vornehmen, denn richtig: Liebe geht an allen Tagen, warum dann nicht auch am Valentinstag?

Dementsprechend durfte ich mich über etwas Süßes und dieser Schönheit freuen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Landschaftspark Duisburg-Nord

Ich bin ja ein Kind aus dem Ruhrpott, trotzdem war ich noch nie im Landschaftspark Duisburg-Nord (Schande über mich!).
Das wollte mein Freund nun endlich ändern, also machten wir am Samstag – die Sonne schien entgegen der trüben Wetteraussichten nämlich weiterhin – einen Spontanausflug dorthin .

Der Hochofen 5 ist begehbar und von oben hat man eine wunderbare Aussicht auf das Ruhrgebiet und die frische Frühlingsluft weht einem um die Nase :)
Mit dabei war natürlich auch wieder meine Kamera.

 

 

Passenderweise habe ich auf unserem Valentinstagsausflug auch Glitzerherzchen auf der Hochofentreppe gefunden ;)

 

Hattet ihr auch ein schönes Wochenende und so tolles Wetter? Wie steht ihr zum Valentinstag?

Folge:

2 Kommentare

  1. 16. Februar 2015 / 21:44

    Wow tolle Bilder! Gefallen mir echt mega gut. Ich finde der Valentinstag ist eine schöne Geste um uns an das zu erinnern was wir eigentlich jeden Tag machen sollten. Ich habe für meine Kollegen an diesem Tag Brownies gebacken :)

    Liebe Grüße,
    Michelle von nilooorac.blogspot.com

    • 21. Februar 2015 / 17:11

      Das stimmt, so sehe ich das auch :)
      Die Brownies sind ja eine liebe Geste, find ich auch eine tolle Idee!

      Liebe Grüße
      Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.