Sonja

Blogger von onefiftytwoblog. Seit 2014 blogge ich aus Köln über Beauty und Lifestyle.

Posts by this author:

Foodguide Hamburg – 8 Adressen für Foodies und eine Taste Tour

Als ich Ende Oktober in Hamburg war, kam ich in den Genuss einer Taste Tour. Elisabeth und Anneliese holten uns mit zwei Bullis ab und hatten alle Foodspots vorab organisiert.…

Teilen:

Das Nemuri-Ritual

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Orthomol Nemuri entstanden. Wie gut hast du letzte Nacht geschlafen? Ein guter Tag hängt nicht selten davon ab, wie ausgeschlafen man ist und die…

Teilen:

Winter is coming – Die richtige Winterpflege für deine Haut

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Douglas entstanden. Der Winter naht und damit leider auch die Zeit, in der die Haut trocken und rissig wird, wenn sie nicht ausreichend gepflegt…

Teilen:

Pumpkin Pie – veganer und fast gesunder Kürbiskuchen

Die Kürbissaison geht nicht spurlos an mir vorbei. In den letzten Wochen habe ich allerlei Kürbisrezepte gemacht. Kürbislasagne, gebackenen Kürbis, gefüllten Kürbis. Nur eins fehlte mir noch zum Glück: Ein…

Teilen:

Tschechien entdecken – České Budějovice Guide

Dieser Beitrag entstand im Rahmen einer Pressereise. Mein Freund und ich wurden zu dieser Reise von CzechTourism eingeladen. Vor einigen Wochen habe ich mit meinem Freund ein Gespräch über Reisepläne…

Teilen:

Suzhou – Chinas grüne Perle

Als ich die Einladung für eine Bloggerreise nach China (genauer Suzhou und Nanjing) in meinem Postfach fand, konnte ich es zunächst laum glauben. Es ist gerade einmal drei Monate her…

Teilen:

It’s Always Tea Time – Mein Me-Time Moment mit durgol

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit durgol entstanden. Eigentlich ist den meisten inzwischen bekannt, wie wichtig regelmäßige Auszeiten von dem stressigen Alltag sind. Trotzdem halten sich wahrscheinlich immer noch viel…

* enthält Reklame
Teilen:

Dublin Foodguide – Die besten Spots

Eine gelungene Reise hängt zu einem nicht unwesentlichen Teil von den Mahlzeiten ab. Wenn ich hungrig bin neige ich zu schlechter Laune, wenn ich gutes Essen finde, dann bin ich…

Teilen: