Home Lifestyle Wenn Lakritz auf Schokolade trifft

Wenn Lakritz auf Schokolade trifft

written by Sonja 24. Oktober 2016

Mitte Oktober stand in Köln wieder die beliebte  Tour belgique an. Die vielen verschiedenen Läden aus dem belgischen Viertel haben dann meist länger geöffnet und bieten an diesem Tag besondere Specials an. Ein tolles Event und eine super Gelegenheit, um in den Boutiquen und Dekogeschäften auf Streifzug zu gehen.

Beim Deko- und Geschenkartikelgeschäft Flying Fawn gab es neben Live-Musik auch noch eine Lakritz-Verkostung. Das Lakrids by Johan Bülow gibts dort nämlich ab sofort im Laden oder im Onlineshop von Flying Fawn zu kaufen.

Bei Lakritz scheint es ja immer zwei Gruppen zu geben: Diejenigen, die es lieben und die, die es absolut nicht mögen. Glücklicherweise gehöre ich zur ersten Kategorie.

Lakritz mal anders

Lakrids gibt es nicht nur in den  klassischen süßen, salzige oder mit Chili gewürzten Geschmacksrichtungen, sondern auch mit Schokolade. Ich muss zugeben, dass ich am Anfang etwas skeptisch war. Schokolade und Lakritz war nicht eine Kombination, die ich vorher mir erträumt hätte.

Aber ich wurde eines besseren gelehrt und mal ganz unter uns: Alleine aus optischen Gründen war ich sofort angefixt. Die drei Sorten der Weihnachtskollektion glitzern nämlich so toll, dass sie direkt als Weihnachtsdeko verkauft werden könnten.

Lakrids

Zuerst habe ich mich an die pink glitzernde Kugel gewagt. Am besten isst man diese kleine Praline, indem man sie zuerst lutscht. Gesagt, getan. Direkt war ich hin und weg von der Kirschschokolade. Die würde ich auch direkt als Schokoriegel kaufen! Am Ende wartete dann noch der herbere Lakritz-Kern auf mich. Die Kombination aus süß und herb hat super geschmeckt, was ich anfangs nicht unbedingt gedacht hätte.

Auch die kupferfarbene Praline hat eine Schokoummantelung, in diesem Fall aus salziger Karamellschokolade. Außerdem gibt es noch Pralinen, die innen einen Nougatkern besitzen und in der Ummantelung Lakritzstaub haben oder Lakritz mit Passionsfrucht.

Es scheint bei der Kombination keine Grenzen zu geben! Lakrids by Johan Bülow setzt dabei auf natürliche und gesunde Inhaltsstoffe, ist glutenfrei und wird aus Reismehl hergestellt.

Neben der Weihnachtskollektion gibt es auch einen Adventskalender von Lakrids. In dem sind nicht nur die verschiedenen Sorten aus dem Sortiment enthalten, sondern auch Neukreationen, die es möglicherweise in Zukunft auch so zu kaufen gibt.

lakrids lakritz adventskalender

Ich finde den Kalender eine wunderbare Abwechslung zu gewöhnlichen Schokokalendern, für diejenigen, die es vielleicht nicht immer nur süß mögen.

Ingesamt finde ich die Lakrids by Johan Bülow wahnsinnig lecker und eine tolle Geschenkidee, das man sich gerne auch selber mal machen kann. Besonders die Weihnachtskreationen kann ich euch nur ans Herz legen, denn sie machen optisch richtig was her und sind auch vom Geschmack meine Favoriten.

Mögt ihr Lakritz oder steht ihr nicht so sehr darauf?

lakrids

Lakrids

lakrids


in Zusammenarbeit mit Flying Fawn

You may also like

Leave a Comment