Home Recap Monatsfavoriten November – Beauty, Fashion, Lifestyle

Monatsfavoriten November – Beauty, Fashion, Lifestyle

written by Sonja 1. Dezember 2016

 

Normalerweise gehört der November zu den Monaten, die ich am wenigsten mag. Meist ist es einfach nur kalt und trist. Rückblickend war dieser November aber unglaublich ereignisreich und toll und ich möchte euch gerne daran teilhaben lassen. Deswegen gibt es zum ersten Mal eine großen Monatsrückblick in Form von Favoriten. Da diesen Monat ziemlich viel bei mir passiert ist, ist es eine große Auswahl an Monatsfavoriten.

 

Beauty, Fashion & Co 

In diesem Monat habe ich mich relativ wenig geschminkt auf Puder und Makeup weitesgehend verzichtet. Meine Haut war ziemlich schlecht, sodass ich die Situation nicht zu sehr verschlimmern wollte. Es scheint gewirkt zu haben, meine Haut hat sich etwas beruhigt. Meistens habe ich also nur Mascara getragen und ein bisschen meine Augenbrauen gemacht. Neu bei mir ist das Manhattan  Brow’tastic Eyebrow Kit in der Nuance 001 Blondy Brow. Momentan habe ich etwas auffälligere beziehungsweise dunklere Augenbrauen für mich entdeckt und mag das Ergebnis richtig gerne.

Außerdem ist besonders während der kälteren Tage der Lippenpflegestift von Burt’s Bee immer in meiner Tasche. Es ist der einzige Pflegestift, der mich überzeugt. Letzte Woche habe ich mir einen weiteren zugelegt in der Sorte Grapefruit und liebe sowohl den Geruch als auch die Pflegewirkung.

In diesem Monat habe ich mich stark mit „Fashion“ auseinandergesetzt. Bei der Suche nach einer neuen Jacke habe ich viele Bestellungen getätigt und fast ebenso viele wieder Retour geschickt. Nichts hat gefallen oder so gesessen, wie es soll. Eine Jacke durfte letztendlich bleiben, auch wenn sie eher in die Richtung funktional als schick geht (sehr zur Verwunderung meines Freundes). Lustigerweise habe ich die meisten Fashionbestellungen vor dem Black Friday getätigt, weil ich die Sachen vorher benötigte oder an der Verfügbarkeit beim Sale gezweifelt habe.

Trotzdem könnte man meinen Black Friday als sehr erfolgreich im Bereich Beauty und Accesoires bezeichnen. Ich denke, dazu werde ich einen eigenen Post verfassen. Kurz vor knapp habe ich dann am verkaufsoffenen Sonntag noch einen neuen Mantel erstanden.

Dieser auf dem Instagrambild ist es aber nicht geworden ;)

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Interior

Relativ spontan habe ich mich dazu entschieden, dass es in meiner Wohnung eine Veränderung geben soll und meinen Schreibtisch bei eBay Kleinanzeigen reingestellt. Ich war ziemlich überrascht, dass ich viele Anfragen erhielt und mein Schreibtisch knapp 24 Stunden nach dem Reinstellen auch schon aus meiner Wohnung getragen wurde. Und dabei habe ich sogar meinen gewünschten Preis halten können! Weil alles so viel schneller gegangen ist, als ich es geplant hatte, musste ich erstmal eine Woche ohne Schreibtisch auskommen.

Inzwischen ist mein neuer Favorit bei mir eingezogen. Mein neuer Schreibtisch hat eine Holzplatte statt vorher einer weißen Platte, ist ansonsten sehr luftig gehalten und gefühlt doppelt so breit und tief wie vorher. Außerdem gab es einen neuen Rollcontainer mit viel Stauplatz. Jetzt bin ich wohl für die Klausurenphase gewappnet!

img_9010-1

 

Ende November zieht dann immer endlich die Weihnachtsdeko ein. Ich liebe das Dekorieren sehr und Lichterketten, Weihnachtsstern und Kugeln sind ein Muss! Einen klassischen Adventskranz besitze ich nicht, sondern stelle meist dicke Kerzen oder auch Teelichter auf ein Dekotablett.

 

Lifestyle

Direkt am Monatsanfang gab es ein Highlight, mit dem ich gar nicht gerechnet hatte. An einem Mittwochabend wollte mein Freund unbedingt zur Herbstkirmes in Köln (es nieselte!) und ich wollte ihm den Gefallen tun. Nur sind wir nicht an der Kirmes ausgestiegen, sondern zur Lanxess-Arena weitergefahren. Dort überraschte mich mein Freund dann mit Karten für Placebo! Wir hatten super Plätze auf der Tribüne und es war ein super Konzert. Ich werde immer noch regelmäßig wieder von einem Ohrwurm befallen. Tatsächlich habe ich vom Konzert kein einziges Foto, sondern wirklich nur den Auftritt genossen.

Mitte November ging es dann in den Norden nach Aurich, um da den Geburtstag eines Verwandten meines Freundes zu feiern. Sehr viel von Aurich habe ich nicht gesehen, aber unser Hotel war direkt in der Nähe der Fußgängerzone, durch die wir kurz geschlendert sind. Insgesamt habe ich wunderbar geschlafen, gegessen und am Sonntag gab es noch einen Abstecher zu der Seehundstation. Die Seehunde waren so unglaublich süß und kamen auch sehr gerne zu der großen Scheibe, an der man sie unter Wasser beobachten konnte.

 

 

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

monatsfavoritennovember6

Im November steht auch immer in meiner Familie ein Geburtstag an und wird seit Jahren mit einem leckeren Gänseessen gefeiert. Am selben Wochenende findet in meinem Heimatort der Weihnachtsmarkt statt, der wirklich schön und gemütlich ist.

Und zum Schluss ist ein ganz großer Favorit mein neues Handy, das ich seit wenigen Tagen besitze. Bisher musste ich die vergangenen Monate damit leben, eigentlich immer die Meldung „Kein Speicherplatz“ angezeigt zu bekommen. Mit 16 GB bin ich einfach nicht mehr ausgekommen. Jetzt sollte es also etwas Neues sein. Ich habe es erst seit zwei Tagen im Einsatz, aber ich bin jetzt schon in meinen rosegoldenes iPhone verliebt!

 

monatsfavoritennovember5

 

 

Wie war euer November?

Die meisten Bilder sind von meinem Instagramaccount @onefiftytwoblog, schaut doch gerne dort auch vorbei!

You may also like

Leave a Comment