Home Lifestyle Lokales Shoppen: Finde deine neuen Lieblingsläden

Lokales Shoppen: Finde deine neuen Lieblingsläden

written by Sonja 30. Mai 2017

Ich verreise unglaublich gerne. Ich möchte mindestens einmal im Jahr einen neuen Ort entdecken und verliebe mich in Städte, sodass ich am liebsten direkt dorthin ziehen würde. Dabei vergisst man leider oft, dass die eigene Stadt selbst so viel zu bieten hat. Doch oft kennt man eine fremde Stadt besser als die eigene. In fremden Städten nimmt man sich drei, vier Tage Zeit und begibt sich intensiv auf die Suche nach tollen Orten, Restaurants und Geschäften. Zu Hause verschiebt man das immer wieder und läuft auf den immer gleichen Wegen.

In Köln habe ich mir schon oft vorgenommen, Neues zu erkunden. Aber inzwischen lebe ich seit vier Jahren in der Stadt und habe eine ganze Menge noch nicht gesehen, ganze Viertel nicht erkundet.

Zum Einkaufen zieht es mich auch auf die bekannten Einkaufsstraßen. Zwar hat die Ehrenstraße schon ein paar tolle kleine Läden, trotzdem sind die meisten nur Filialen einer großen Kette. Dabei liebe ich kleine Läden, die ganz individuelle Produkte, meist in liebevoller Eigenarbeit, anbieten.

Wie viele es davon eigentlich noch in der Großstadt Köln gibt, habe ich neulich bei der Online-Plattform PRODUCTMATE* entdeckt. Die Internetseite ist wie ein digitales Schaufenster der Geschäfte deiner Stadt und löst genau mein Problem: PRODUCTMATE macht Geschäfte vor Ort sichtbar. Statt also planlos bei Nieselwetter durch die Straßen zu ziehen, kann man auf der Online-Plattform interessante lokale Läden und ihre Produkte entdecken und den nächsten Ausflug in die Einkaufsstraßen gezielt planen. Außerdem werden dir Produkte in den sogenannten Channels nach Themenbereichen sortiert angezeigt, sodass du genau das findest, was du suchst.

 

Für mich ist das eine sehr schöne Kombination aus den Vorteilen des lokalen Einkaufens und dem Internet.  Im Internet kann man sein Lieblingsteil finden, es dann aber vor Ort anziehen und so tolle neue Läden entdecken!

PRODUCTMATE gibt es schon in Städten wie Hamburg, Berlin, München, Frankfurt, Leipzig und eben Köln.  Sogar für das Ausland sind schon ein paar Städte in Planung, was ich besonders spannend finde. Denn besonders im Urlaub möchte ich gerne lokale und individuelle Geschäfte ausfindig machen und nicht erneut nur in der x-ten Modefiliale landen.

 

 

Gewinnspiel

Auf Instagram verlose ich übrigens zusammen  mit PRODUCTMATE dieses Local-T-Shirt und den Jutebeutel „Livin‘ la vida local“ aus meinem Outfit.

 


* In Kooperation mit

You may also like

6 comments

Lila 30. Mai 2017 at 18:57

Hey,
das ist ja wirklich einmal eine coole Website! Ich komme selber auch aus Köln und finde, dass sich gerade die Schildergasse und die Hohe Straße kaum noch lohnen, wenn man etwas besonders sucht. Die Ehrenstraße finde ich da schon deutlich besser. Ich muss zwar gestehen, dass ich bei Klamotten auch gerne und häufig zu den klassischen Ketten wie Esprit und Hilfiger greife, aber auf der Ehrenstraße findet man auch kleine und besondere Stores für Einrichtung und Dekoration. Und die Ketten, die sich in der Ehrenstraße niedergelassen haben, sind soo schön eingerichtet. Der Esprit oder auch der & other stories zum Beispiel :)
Liebe Grüße
Lila

Reply
Daria 31. Mai 2017 at 14:39

Ein toller Post! Ich komme immer seltener dazu in realen Geschäften einzukaufen. Immer öfter bestelle ich online. Nicht weil mir das besser gefällt, sondern weil man immer weniger schöne Sachen und gute Läden in der Stadt finden kann. Online ist die Auswahl riesig und sogar Lieferung aus dem Ausland ist kein Problem mehr.
LG

Daria

http://www.dbkstylez.com

Reply
Héloise 31. Mai 2017 at 18:51

Das ist ja eine tolle Idee! Ich ärgere mich immer, wenn ich im Urlaub mal shoppen will und finde nur die klassischen Zara- etc. Läden o.O
Love, Héloise
Et Omnia Vanitas

Reply
Lilli 31. Mai 2017 at 19:22

Liebe Sonja,

Ich finde es super cool, dass du lokale Läden und somit regionales und vermutlich somit auch nachhaltigere Produkte unterstützt. Ich finde es heutzutage sehr wichtig, weg von fast fashion zu kommen und nicht immer die großen Ketten mit ihren schnelllebigen Trends zu unterstützen sondern wirklich bewusst mehr auf Lokales und Regionales setzt! SEHR COOL.

Alles Liebe Lilli

Reply
Jana 1. Juni 2017 at 6:39

Hier in der Kleinstadt ist die Auswahl an Läden leider nicht so wirklich groß. Aber wenn ich einen Städte Trip mache, halte ich mittlerweile auch immer sehr gerne Ausschau nach etwas kleineren Läden :)

Liebe Grüße,
Jana von bezauberndenana.de

Reply
Michelle Früh 1. Juni 2017 at 18:02

Ich kenne das nur zu gut. ich möchte auch so vieles sehen und immer wieder neues entdecken.
Schaue gleich mal auf der Webseite vorbei
Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

Reply

Leave a Comment