Home Lifestyle Du kannst alles sein, was du willst!

Du kannst alles sein, was du willst!

written by Sonja 6. Februar 2018

Dieser Beitrag wird im Rahmen einer Aufklärungskampagne für die Pille Danach unterstützt

Nur noch wenige Tage und in Köln herrscht wieder Ausnahmezustand. Von Fastnacht bis Aschermittwoch verwandelt sich die Stadt in eine bunte Feiermeile. Vor 5 Jahren, als ich nach Köln gezogen bin, war mir das alles noch recht befremdlich und meistens bin ich aus der Stadt geflüchtet. Letztes Jahr habe ich mich aufs Feiern eingelassen. Und was soll ich euch sagen, ich hatte so eine gute Zeit dabei! Deswegen freue ich mich schon wieder, mit meinen Freunden zusammen loszuziehen. Köln ist eben ein Gefühl! Deswegen reicht für mich persönlich auch immer ein sehr minimalistisches Kostüm. Etwas Make-Up, ein paar Accessoires und schon kann geschunkelt werden.

An Karneval kann man zu der Persönlichkeit werden, die man werden möchte. Katze, Cowgirl oder die sexy Krankenschwester. Du kannst alles sein, was du willst!

Das gilt auch, wenn mal etwas schief läuft. Karneval wird sehr ausgelassen gefeiert. Da kann es nicht schaden, die richtigen Dinge dabeizuhaben. Neben Make-Up zum Auffrischen des Karnevalslooks, etwas Glitzer, Accessoires und Kondom gehört dazu auch das Wissen um die Pille Danach zur Karnevalsvorbereitung.
Denn Unfälle können passieren. Das hat nichts mit Leichtsinn  oder Unerfahrenheit zu tun. Selbst nach Jahren kann schnell etwas schiefgehen. So passieren pro Jahr in Deutschland über 2 Millionen Verhütungspannen – wie viele davon auf Karneval zurückfallen, lässt sich nur erahnen. In schwierigen Situationen ist es nicht einfach, einen kühlen Kopf zu bewahren und die für sich richtigen Entscheidungen zu treffen. Ob eine Schwangerschaft ins Leben passt oder nicht. Gut,wenn man vorher über alle Optionen Bescheid weiß und auch Freundinnen damit beistehen kann.

Wusstest du, dass nur 64% der Frauen zwischen 16 und 39 Jahren von der Pille Danach wissen? Ich selbst habe ich mich eigentlich immer für gut aufgeklärt gehalten. Trotzdem musste ich feststellen, dass ich völlig falsche Vorstellungen von der Wirkungsweise hatte. Ich dachte, dass eine Einnistung der befruchteten Eizelle verhindert wird. Allerdings verschiebt die Pille Danach einen bevorstehenden Eisprung um 5 Tage. Damit ist die Einnahme der Pille Danach keine Abtreibung, sondern verhindert, dass befruchtungsfähige Spermien und Eizelle überhaupt aufeinandertreffen können. So kann eine ungewollte Schwangerschaft abgewendet werden. Hat der Eisprung jedoch schon stattgefunden, wirkt die Pille Danach nicht mehr. Deshalb ist es so wichtig, sie nach einer Verhütungspanne so schnell wie möglich einzunehmen. Seit ein paar Jahren gibt es sie nun rezeptfrei in der Apotheke, sodass du sie jederzeit besorgen kannst.

Auch dass die Pille Danach eine Hormonbombe ist, kann man so nicht mehr sagen. Wie bei der „normalen“ Pille auch hat sich in den vergangenen Jahrzehnten einiges getan und die Pille Danach ist besser verträglich geworden. Trotzdem sollte die Einnahme eine Ausnahme bleiben und nicht zu häufig geschehen.

Es ist ein sehr persönliches Thema, zu dem sicher jeder seine eigene Meinung hat. Und das ist auch völlig okay so. Denn du kannst sein, was DU willst. An Karneval kann viel passieren. Was passiert und welche Entscheidungen du dabei triffst, liegt ganz bei dir.

Hast du schon Erfahrungen mit der Pille Danach gemacht? Lass mir gerne deine Gedanken zu dem Thema in den Kommentaren da.


im Rahmen einer Aufklärungskampagne mit www.pille-danach.de

You may also like

2 comments

Jana 10. Februar 2018 at 9:04

What? Nur 64%? Okay, das ist krass. Ich finde es wichtig, aufzuklären und den Menschen mehr Bewusstsein für solche wichtigen Dinge mitzugeben. Schön geschrieben!

Reply
Anna 11. Februar 2018 at 21:08

Toller Beitrag! Krass, ich hätte nie gedacht, dass so wenig Leute nur davon wissen :O Dabei ist es echt soo wichtig, ordentlich darüber aufzuklören. Ich habe schon meine Erfahrungen damit gesammelt.
xx Anna
https://theruecouture.com/

Reply

Leave a Comment