Alles neu macht der April – Neues Design

Alles neu macht der April – Neues Design

Momentan befindet sich mein Leben irgendwie im Umbruch. Die neue Wohnung ist noch nicht einmal ansatzweise fertig, schon habe ich das Bedürfnis, noch mehr Neues anzugehen. Nach zwei Jahren wurde es mal wieder Zeit für ein neues Design. Zuletzt war mein Blog nur noch voller Fehler behaftet – die Bilder wurden verzerrt, mein Instagram-Widget tat nicht mehr und alles ließ sich nicht so einstellen, wie ich das gerne wollte. Sicherlich hätte ich mit etwas Zeitaufwand auch mein bisheriges Design wieder flott bekommen. Aber es war Zeit für was Neues!

Deshalb freue ich mich, dass ihr ab heute den Blog im neuen Gewand sehen könnt. Gleichzeitig gibt es noch ein neues, etwas cleaneres Logo. Ich hoffe, dass bald alle Details wieder optimal funktionieren. Außerdem plane ich demnächst eine neue Kategorie einzuführen, durch meinen Umzug soll es hier bald einiges an Interior-Content geben.

Nun aber zu den Outfitbildern in diesem Beitrag. Das Outfit aus diesem Post habe ich schon vor ein paar Wochen bei Eiseskälte geshootet. Bevor die langen Pullis entgültig im Schrank verschwinden, wollte ich es mit euch noch schnell teilen.

Der Pulli ist mit den Perlendetails mal etwas ganz anderes für mich und ein echter Hingucker. Dazu habe ich meine geliebte Baskenmütze kombiniert, die immer für einen Hauch Paris im Alltag sorgt. Doch so sehr ich das Outfit mag, ich bin froh, die Mützen und Pullover für einige Monate los zu sein.

Was haltet ihr von meinem neuen Design? Und freut ihr euch ebenso sehr auf den Frühling?

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.